NEU ab 2017:

Für alle echten Piratenfreunde ab 5 Jahren:

Käpt´n Knitterbart

...und Mee(h)r


Eine Geschichte von einem gefürchteten Piraten, einem unbesiegbaren kleinen Mädchen und einer wunderbaren Piraten-Mama, frei nach "Käpten Knitterbart und seine Bande" von Cornelia Funke.*

Ein Theaterstück mit Molly, Berta & Knitterbart, mit Kralle & Sophie, voll von Piratinnen & Piraten, voll Fantasie & Seemannsgarn - und voll von all dem was zu einer Piratengeschichte einfach dazugehört!


Premiere:
am 07.05.2017 im Freien Theaterhaus Frankfurt

 

Regie: Jule Kracht  |   Spiel: Birte Hebold   |  Idee+Konzept: Birte Hebold

Bühne/Kiste: Nils Wildegans  |  Puppe: Susi Meinert
*Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg


Sophie´s Opa war Seefahrer (ein echter!) und hat ihr seine alte Seemannskiste hinterlassen.
Darin hat sich allerlei Krimskrams angesammelt und auch eine Ratte hat sich darin eingerichtet.

Gemeinsam stürzen sich Sophie und Kralle, die Ratte, ins Abenteuer und erzählen und erfinden ein großartiges Piratenabenteuer von Käp´n Knitterbart (der Schrecken aller Meere!), seinem Schiff dem Blutigen Hering,  einem kleinen Mädchen names Molli und ihrer großartigen Mama -

Ein wunderbar fantasievolles Stück Theater nach dem Kinderbuch „Käpt’n Knitterbart und seine Bande“ von Cornelia Funke*.